WMP Wotsch Mahler – Die Kanzlei in München für Ihre Anlegerrechte

Die Kanzlei WMP Wotsch Mahler Rechtsanwälte ist in München ansässig und berät und vertritt bundesweit Kleinanleger, Aktionäre, Bankkunden sowie private und institutionelle Investoren in sämtlichen Bereichen des Bank- und Kapitalanlagerechts. Rechtsanwältin Alice D. Wotsch und Rechtsanwältin Sarah Mahler bearbeiten sowohl Mandate aus dem Bereich des sog. Grauen Kapitalmarktes als auch des regulierten Kapitalmarktes. Anlageprodukte des Grauen Kapitalmarktes sind insbesondere Immobilienfonds, Schiffsfonds, Containerfonds, Lebensversicherungsfonds, Medienfonds, Flugzeugfonds, Leasingfonds, Infrastrukturfonds, Private Equity Fonds, Erneuerbare Energie Fonds etc. Im regulierten Kapitalmarkt liegt der Schwerpunkt der Kanzlei auf der Vertretung von Aktionären und Anleihegläubigern. Die Kanzlei WMP Wotsch Mahler Rechtsanwälte ist ausschließlich auf Anlegerseite tätig.

WMP Wotsch Mahler Rechtsanwälte Ihr starker Partner im Anlegerrecht. Kompetent. Konsequent. Persönlich.

Sarah Mahler

Sarah Mahler Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht Rechtsanwältin Sarah Mahler verfügt über langjährige und weitreichende prozessuale Erfahrungen im Bank- und Kapitalmarktrecht. Als ausgewiesene Spezialistin für komplexe derivative Finanzprodukte (Swaps, Zertifikate, Optionen) und für Fondsbeteiligungen hat sie in den letzten Jahren die Rechtsprechung mitgeprägt. Rechtsanwältin Mahler vertrat als Partnerin der führenden Kanzlei für Swap-Verträge, der Rössner…

Rechtsanwältin Alice D. Wotsch

Alice D. Wotsch Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht Rechtsanwältin Alice D. Wotsch hat sich schon mit Beginn ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin im Jahr 2005 auf die Vertretung und Durchsetzung der Interessen geschädigter Kapitalanleger und Bankkunden spezialisiert. Sie absolvierte einen der ersten Fachanwaltslehrgänge im Bank- und Kapitalmarktrecht im Jahr 2008 und ist seit 2011 Fachanwältin für…